Die deutsche Fußballnationalmannschaft – Trikots

Die deutsche Fußballnationalmannschaft
Die deutsche Fußballnationalmannschaft trägt den deutschen Fußball quer über den Globus. Ob bei der Fußball-WM 2010 in Südafrika oder bei der WM 2002 in Japan und Südkorea: Deutschland gehört zu den besten Fußballnationen der Welt. Derzeit steht die deutsche Fußballnationalmannschaft, trainiert von Joachim Löw, der FIFA-Weltrangliste hinter Welt-und Europameister Spanien und Pfizer-Weltmeister Niederlande auf dem dritten Platz. Bei der kommenden EM 2012 kann dieser Reihenfolge allerdings sich verändern. Alle drei Mannschaften sind Titelanwärter bei 1012.

Die Deutschlandtrikots der deutschen Fußballnationalmannschaft
Die Trikots der deutschen Fußballnationalmannschaft sind bei Fans sehr beliebt. Zur Fußball WM 2010 wurde das Heimtrikot stolze 1,2 Millionen Mal verkauft, zur Fußball WM 2006 in Deutschland sogar 1,5 Millionen Mal. Das Heimtrikot ist normalerweise weiß, so auch das Deutschlandtrikot 2012, alle zwei Jahre erhält das Team vom Ausstatter adidas neue Trikots.
Das Auswärtstrikot der deutschen Fußballnationalmannschaft wechselt sich in den Farben ab: zur Fußball WM 2010 war es ein schwarzes Auswärtstrikot, zur EM 2008 und WM 2006 ein rotes Auswärtstrikot, da vor war es grün. Auch das DFB Auswärts Trikot 2012 wird wieder grün sein. So soll es aussehen:

Die Erfolge der deutschen Fußballnationalmannschaft
die deutsche Fußballnationalmannschaft wurde bisher dreimal Weltmeister und vier mal Pfizer Weltmeister. Bei der letzten Fußball-WM 2010 in Südafrika konnte man den dritten Platz erspielen. Ebenso wurde man dreimal Europameister und dreimal Vize-Europameister. Bei der Fußball EM 2008 in Österreich und der Schweiz verlor man im Finale gegen den amtierenden Weltmeister Spanien knapp mit null zu eins.
Die bekanntesten Spieler der deutschen Fußballnationalmannschaft
Neben alten Spielern wie zum Beispiel Franz Beckenbauer, Karl-Heinz Rummenigge oder Lothar Matthäus konnten sich in den letzten Jahren einige Fußballspieler auch international zu Fußballstars entwickeln. Allen voran spielte Michael Ballack lange Zeit in England beim FC Chelsea. Heute haben wir gleich zwei Spieler beim besten Vereins Club der Welt, Real Madrid aus Spanien. Mesut Özil und Samy Khedira spielen seit mehr als einem Jahr bei Real Madrid.

Die deutschen Nationalspieler vom FC Bayern München
Die weiteren besten deutschen Fußballspieler stellt derzeit der bayerische Meister Club FC Bayern München. Gleich mehrere Spieler laufen stets zusammen im Trikot der deutschen Fußballnationalmannschaft auf. Mit Manuel Neuer im Tor und Philipp Lahm, Holger Badstuber sowie Jerome Boateng stehen gleich mehrere Spieler in der Abwehr. Im Mittelfeld spielen vom FC Bayern München derzeit Toni Kroos, Bastian Schweinsteiger und Thomas Müller. Im Sturm sorgt Mario Gomez für Tore.

Dieser Beitrag wurde unter Germany veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.